HORRORHECKE
   
 
  Home
Willkommen in  der Horrorhecke  2010

ACHTUNG ACHTUNG ACHTUNG
DIESES JAHR NUR FÜR GELADENE GÄSTE

Aufgrund der regen Nachfrage werden wir unsere Tore auch in diesem Jahr am 31.10.2010 ab 17.00 Uhr für all unsere Grusel- und Monsterfreunde öffnen.
Als besonderes Highlight werden wir in diesem Jahr das „höllisch gruseligste“ Kostüm mit einem Pokal belohnen. Der Gewinner wird seinen Pokal im Hexenzelt im Beisein der gesamten Horrorheckencrew persönlich von Dr. Tod erhalten.

Wer durch unseren Hount möchte, sollte shocker- und horrorfest sein, denn wir werden keine Kosten und Mühen scheuen, Euch das Gruseln zu lehren.

Flash-Light, der Partner für Eventtechnik, und unsere erfahrene Monstercrew, haben auch dieses Jahr viele Licht-, Ton- und Gruseleffekte geplant, welche unseren Hount zum „Leben“ erwachen lassen werden.

 

Wenn Du unseren Hountwächter passierst, und er die Tür hinter Dir schließt, gibt es kein zurück mehr!

Zuerst musst Du durch den Hexenwald, in dem sich auch Ghouls, Kobolde und andere seltsame Gestalten verstecken, um Dich zu erschrecken. Wenn eine Flamme im Kamin lodert sei vorsichtig, denn es könnte sein, dass die Oberhexe noch die ein oder andere Zutat von Dir fordert.

Gehe dann in Richtung Friedhof, durch den Tunnel der Spinnen und der Fledermäuse,doch lass Dich nicht vom verrückten Wärter erwischen!

Passiere den Saal der Mumien. Sei wachsam, die Untoten begehren Jedermanns frische Haut.

Begebe Dich nun in den OP des Dr. Tod. Leider hat sein treuer Assistent und Begleiter Igor im letzten Jahr zuviel mit Strom experimentiert und ruht sich nun auf dem hauseigenen Friedhof aus.

Dr. Tod hat in diesem Jahr eine besondere Überraschung für alle!

Zum ersten Mal wird der Sohn des Dr. Tod zusammen mit dem Meister im neu gestalteten OP experimentieren und für Angst und Schrecken sorgen!

Solltest Du es schaffen den OP unbeschadet zu verlassen, liegt nur noch der Flur der grässlichen Erinnerungen vor Dir. Achte auf die Bilder, nicht alle spiegeln das, was Du zu sehen glaubst.

Hast du den Ausgang erreicht und bist noch im Stande etwas zu Dir zu nehmen, kannst Du Dich im Hexenzelt mit höllischen Getränken und Zauberspeisen stärken.
 

Zur allgemeinen Sicherheit weisen wir auf folgende Dinge hin:

Aufgrund unserer Licht-, Ton-, Deko- und Gruseleffekte ist:

  • der Eintritt für Kinder unter 6 Jahren nicht empfohlen.
  • Zutritt für Kinder unter 8 Jahren nur in Begleitung eines Erwachsenen

Weiterhin gilt:

  • Keine Fotos, kein Blitz, kein offenes Licht, rauchen im gesamten Hount verboten
  • Keine Taschenlampen
  • Berühre nichts, beschädige nichts
  • Betreten auf eigene Gefahr, Elter haften für Ihre Kinder

Gez. Dr. Tod



 

 

























Wilkommen
 
Werbung
 
Aktuelles
 
Die Horrorbilder vom 31.10.09 sind nun in der Galerie!
Bitte Bewertet sie und schreibt uns wie es Euch gefallen hat!
weitere Infos unter dem "Task" Geschichte!
Info Bereich eröffnet!
 
Unter dem Task "Info" könnt Ihr viele Interessante Dinge über Halloween erfahren!
 
Bisher 7653 Besucher (28142 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=
HORRORHECKE